Über uns

Was heißt hier Mysterien! Denkt nur an unser Leben in der Natur – täglich Materie erleben, mit ihr in Kontakt treten – Felsen, Bäume, Wind auf unseren Wangen! Die feste Erde! Die tatsächliche Welt! Die gemeinsame Vernunft! Wer sind wir? Wo sind wir?


Henry David Thoreau (1817 – 1862), US-amer. Philosoph, Naturalist, Schriftsteller und Mystiker

Ein  bisschen „Anders“ leben, ein bisschen mehr hinter die Kulissen des Sichtbaren zu schauen. Bewusster, zufriedener, glücklicher, ruhiger durch den Tag gehen, Zeichen sehen und verstehen und weitergeben, spüren, hineinspüren, anerkennen, danken und zulassen. Achtsamkeit in allem Handeln, leben im Kreislauf der Natur, unsere Umwelt wertzuschätzen – wir haben uns aufgemacht um das zu leben. Der achtsame Umgang mit der Zeit, daranarbeiten wir intensiv und doch gelingt es zeitenweise Schwersten. Auf der Suche nach dem „Mehr“ in unserem Sein sind wir auf viele Helfer gestoßen und bedienen uns voller Dankbarkeit ihrer Unterstützung. Heerscharen an Engel und Pflanzengeister, Heilsteine, Energiesymbole, Kraftort Natur, Sonne und Mond, Karten und Kabbala und vieles mehr sind wunderbare Begleiter beim Erkennen und verstehen lernen.

Letztendlich geht es uns darum, die Verantwortung für unser Dasein zu übernehmen, unser innerstes Potenzial immer mehr an die Oberfläche kommen zu lassen, es zu leben und unser Licht mehr und mehr leuchten zu lassen.

Wir freuen uns über jeden einzelnen, der sich, wie wir, auf den Weg macht um sein Licht zum Leuchten zu bringen, bedient euch unserer Unterstützer, lasst sie Eure Wegbegleiter sein.

Man glaubt, dass die Mystik ein Geheimnis sei, durch das wir in eine andere Welt eintreten; sie ist aber nur, oder sogar, das Geheimnis in unserer Welt anders zu leben.


Robert Musil